Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
2014sb-219 [2017/06/28 15:01]
admin
2014sb-219 [2017/07/27 10:06] (aktuell)
admin
Zeile 9: Zeile 9:
 ===== anfangs 20. Jht ===== ===== anfangs 20. Jht =====
  
-//Fotos in Vorbereitung//​+{{ :​dsc04127.jpg?​ |//Fotos in Vorbereitung//​}} 
 +{{:​dsc04128.jpg?​280|}} {{:​dsc04133.jpg?​330|}} {{:​dsc04132.jpg?​120|}}
  
 **Konstruktion:​** Neusilber. 2teilig. Bohrung zylindrisch. Deckelklappen geschlossen;​ Gis geschlossen. Gis-Hebel für lH 4 mit zusätzlichem Knopf für rH 1. C/​D-Triller;​ Cis/​Dis-Triller. Stützplatte für lH 1. **Konstruktion:​** Neusilber. 2teilig. Bohrung zylindrisch. Deckelklappen geschlossen;​ Gis geschlossen. Gis-Hebel für lH 4 mit zusätzlichem Knopf für rH 1. C/​D-Triller;​ Cis/​Dis-Triller. Stützplatte für lH 1.
Zeile 18: Zeile 19:
  
 |**Zustand:​**| 2| Polster alt; Mechanik revisionsbedürftig| |**Zustand:​**| 2| Polster alt; Mechanik revisionsbedürftig|
-|**Spieleigenschaften:​**| 1| nicht ​spielbar|+|**Spieleigenschaften:​**| 2| im aktuellen Zustand ​nicht optimal|
 |**Seltenheit:​**| 2|  |**Seltenheit:​**| 2|
-**Hersteller:​** Die Werkstatt von Luigi Vanotti (1874 - 1950) war zwischen 1899 – 1925 in Milano aktiv. Er baute eine weite Palette von Flöten in Holz und vor allem in Metall, zumeist nach dem Böhm-System. Bekannt wurde Vanotti durch seine Zusammenarbeit mit dem Flötisten Abelardo Ernesto Albisi (1872 – 1938), mit dem er um 1913 das Albisiphon – eine senkrecht gespielte Bassflöte in C und F – entwickelte und unter dem Namen ALBISI & VANOTTI produzierte.+**Hersteller:​** Die Werkstatt von Luigi Vanotti (1874 - 1950) war zwischen 1899 – 1925 in Milano aktiv. Er baute eine weite Palette von Flöten in Holz und vor allem in Metall, zumeist nach dem Böhm-System. Bekannt wurde Vanotti durch seine Zusammenarbeit mit dem Flötisten Abelardo Ernesto Albisi (1872 – 1938), mit dem er um 1913 das Albisiphon – eine senkrecht gespielte Bassflöte in C oder F – entwickelte und unter dem Namen ALBISI & VANOTTI produzierte.