Objekt-Nr. 2018-251

Konstruktion: Grenadill. 4teilig. C-Fuss. Bohrung konisch. Kopfstück mit Stimmzug; mit eingelegtem Messingrohr. Korkspindel mit Indexstift (Metall). Garnituren und Klappen aus Neusilber. Klappen einzelstehend; Achsen geschraubt. Zusätzliche B-Klappe für rH1; D3/E3-Triller.

Masse: Lt 67.5 / Ls 58.3 / Dm 19.0 – 10.25 / ML 11.5 x 9.9 / A1 = ca. 445 Hz

Signatur: auf allen Teilen (ausser Fuss) / AD. HOLZMANN / ZÜRICH /

Zustand: 2 geringe Gebrauchsspuren; reparierter Riss im Stimmzug
Spieleigenschaften: 3 kräftiger Ton in allen Oktaven; Intonation gut
Seltenheit: 3 bisher keine Instrumente mit Signatur Ad. Holzmann, Zürich bekannt; Flötentypus dagegen konventionell ('System Meyer')

Hersteller: Keine Angaben gefunden; sicherlich Händler ohne eigene Produktion.